Freiwillige Feuerwehr Leitershofen
Einige Ausbildungen für Feuerwehreinsatzkräfte, z.B für Spezial- oder Führungskräfte, können die Feuerwehren nicht vor Ort durchführen. Dafür unterhält der Freistaat Bayern drei Feuerwehrschulen.
 
Im Januar und Februar waren drei Einsatzkräfte der Feuerwehr Leitershofen auf je einem Lehrgang.
Unser stellvertretender Kommandant Thomas Vorgeitz und Kreisbrandmeister im Bereich Aystetten, Neusäß und Stadtbergen absolvierte in Regensburg die Ausbildung zum Verbandsführer.
Erwin Weber, stellvertretender Jugendwart, war Ende Februar in Würzburg auf Jugendwart Lehrgang.
Jugendwart Benedikt Rebele war Mitte Februar an der Feuerwehrschule Geretsried und schloss dort den Lehrgang für Ausbilder ab.
 
Wir gratulieren den dreien zu Ihren erfolgreich bestandenen Ausbildungen.
 

Im Bild von links nach rechts: Thomas Vorgeitz, Erwin Weber, Benedikt Rebele

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok